Ameisencafe
    Ameisenforum
    ANTSTORE SHOP
    ANTSTORE FORUM
    ANTSHOP Schweiz
    Apocrita Shop
    Apocrita Forum

Ameisenhaltung

Diese Seite ist optimiert für Microsoft Internet Explorer ab Version 7, bitte aktualisieren sie Ihren Browser!
Diese Navigation klappt eigentlich auf, Sie werden dies jedoch mit IE6 nicht sehen können.
Um an alle Punkte zu gelangen gehen sie bitte über "Sonstiges" auf das Inhaltsverzeichnis.
Ameisenarten
Sortierung nach: lateinischem Namen | deutschem Namen | Gattungen



Aphaenogaster subterranea

 Steckbrief
Aphaenogaster subterraneaA. subterranea bildet sehr große Bodennester oft unter großen Steinen und bewohnt termophile Habitate, Laubwälder, Waldränder und Heckenreihen.
Bei dieser Art werden die Larven im Nest zu größeren Beutetieren getragen und zum Fressen an diese angesetzt.
A. subterranea ist nachtaktiv.
Wenn Arbeiterinen abends schon fouragieren tun sie dies meist in der Laubschicht, deswegen bleibt diese Ameise oft unbemerkt.
 
 
Unterfamilie:Myrmicinae (Knotenameisen)
Gattung:Aphaenogaster
 
 
Nahrung:Honigtau, Insekten
Lebensraum:In wärmeren Gebieten in Laubwäldern und Waldsäumen
Winterruhe:Oktober - März
Schwärmzeit:Ende Juli - Anfang August
(Körper-)Größe:Arbeiterinnen: 3-4,7mm;
Königinnen: 7-8mm;
Männchen: 3,5-4mm;

 Galerie

 Erfahrungen & Tipps
Es sind noch keine Erfahrungsberichte oder Tipps vorhanden...


© 2003-2018 ANTSTORE - Impressum - Datenschutzerklärung