Age of Empires

  • Ich hab Age of Empires und Age of Empires Der Aufstieg Roms, aber ich finde die Spiele nicht so gut.
    Irgendwie sind die total langweilig und die Grafik ist auch total schlecht.


    Außerdem hab ich noch Age of Ampires II. Das ist eigentlich ganz gut, nur wenn man es schon durch gespielt hat ist es langweilig.
    Meine größte Arme hat so ca. 2500-3000 Soldaten. Das war vielleicht eine Schlacht das kann ich sagen. Hat echt Spaß gemacht, die Feinde hatten eine echt gute Mauer. Aber ich war ihnen Haushoch mit Soldaten überlegen.:D
    Deren Felder waren auch nicht in der Stadt und hatten dadurch keine Nahrung und konnten keine Soldaten produzieren.

  • Für die damalige Zeit waren die Spiele ganz gut ( 1997 ) und heute kann man es auch noch spielen, aber ich finde es so in Schulnoten von 3- 4, eher bei 3.
    Ich habe die Age of Empires Gold Edition.
    Aber wie geht das, dass man 3000 Soldaten haben kann ?
    Ist die Bevölkerungsgrenze in AoE 2 so in dieser Mission oder hast du auch gecheatet, aber bei AoE 2 gibt es keine Soldatencheats oder ?
    Aber bei Age of Empires gibt es viele Cherats...., aber dann macht das Spielen auch keinen Spaß mehr.

  • War Gestern auf 'ner LAN und haben 12 Stunden Age of Kings + Erweiterung (The Conquerors) gezockt. Das Spiel ist voll geil.


    Wer baut bitteschön sein Imperium in 5 h auf !? Bis dahin ist man schon 5x tot. Mindestens...


    Bei solchen Bedingungen würde mir auch langweilig werden...


    Btw: Ich hab kein einziges Szenario durchgespielt und trotzdem gefällt es mir noch. Keine Spur von Langeweile !

  • Age of empires 2 und die Erweiterung sind hammergeil das erste ist billig, es gibt sehr viele Verbesserungen im 2 teil, jetzt ist ja auch teil 3 raus hab ich zwar noch nicht gespielt aber die Grafik ist hammergeil, beim 2 teil gibt es ein bevölkerungslimit man kann höchsten 200 Einheiten haben, außer natürlich man erstellt sich ein Szenario und stellt sich da 2000 oder so hin. Für ein starkes Imperium braucht man doch keine 5 Stunden das schafft man locken in ner halben Stunde.



    ach ja hat einer vielleicht Bock aoe the conquerors über internet zu spielen?

  • Ich hab auch ein Demo von AoE 3, mal gucken, wie dass ist, man braucht für das Spiel einen guten PC, aber den hab ich ja, aber es muss nicht heißen, dass alte Spiele schlecht sind, denn Age of Empires macht auch Spaß, aber es gibt auch neue Spiele, die schlecht sind ( mir fällt aber direkt kein Spiel ein und außerdem geht hier ja nur um Age of Empires ).
    Ich hab meine Mienung geändert : Ich finde es sehr gut.

  • Die Grafik von AoE 3 ist schon hammer. Da kann man nicht meckern.
    Aber ich find das Spiel etwas lahm und zu unübersichtlich. Da spiele ich lieber AoE 2 weiter oder Anno 1503.


    /edit: Internetspiele sind bei mir tabu... :(

  • Wenn ihr auf Taktische Spiele solcher Art steht, wundert es mich etwas das noch niemand was über Medieval gesagt hat, in diesem Spiel kann man ohne den Editor zu benutzen, locker bis zu 10,000 Mann in eine Schlacht schicken.


    Gab drei Teile von dieser Serie, Total War Shogun, Medieval, und Rome.
    Plus zwei Addons.


    viele Grüße
    Pagodin


    P.S Ich mochte die AoE Reihe, mich stört es nur, das man im Spiel eigentlich nur 200 Einheiten bauen kann, das ist ein eingebautes Limit was nur im Editor umgehen werden kann.

  • >P.S Ich mochte die AoE Reihe, mich stört es nur, das man im Spiel eigentlich nur 200 Einheiten bauen kann, das ist ein eingebautes Limit was nur im Editor umgehen werden kann. <


    Kann man das nicht umgehen, indem man die Einheitengrenze in den Unterdateien abändert?


    Bei bspw. StarTreck Armada2 hab ich damit mal rumexperimentiert und es funktionierte, wenn man nicht den PC überlastete...

  • Quote

    Original von Pagodin
    Wenn ihr auf Taktische Spiele solcher Art steht, wundert es mich etwas das noch niemand was über Medieval gesagt hat, in diesem Spiel kann man ohne den Editor zu benutzen, locker bis zu 10,000 Mann in eine Schlacht schicken.


    Die Anforderungen die an den Comuter gestellt werden, sind aber größer ! AoE 2 braucht meines Wissen nur 233 mh. AoE 3 benötigt schon 2 Gh, damit das flüssig läuft...

  • Das ist doch logisch, ich meine wie alt ist AoE2???
    Es liegt ja eine gewisse Zeit zwischen den Spielen, oder spielst du noch mit einem 200 mhz??? Falls ja, mein Beileid :)


    Unterdatei, weiß ich nicht. Ich bin zu dieser Zeit nicht wirklich darin eingetaucht. Man konnte im Editor leicht einfache Missionen erstellen mit unmengen von Einheiten.


    grüße
    Pagodin

  • Wer AoE2 gerne spielt und an Starwars interessiert ist, sollte "Star Wars Battleground" spielen. Ist vom Gameplay und der Grafik identisch, nur das man nicht mit Goten oder Franken spielt sondern mit Wookies und Rebellen.
    Obwohl ich einen 3GHz PC habe, spiele ich diese Spiele immer wieder und langweile mich keineswegs.

  • Quote

    Original von Pagodin
    Das ist doch logisch, ich meine wie alt ist AoE2???
    Es liegt ja eine gewisse Zeit zwischen den Spielen, oder spielst du noch mit einem 200 mhz??? Falls ja, mein Beileid :)


    Ich bin ja auch Deutscher und hab das Geld nunmal nicht so locker sitzen :)


    Ne, hab 1Gh. Das reicht...

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!