Palmengarten Frankfurt

  • War heute auf Fototour und hab im Palmengarten in Frankfurt meine kleinen freunde entdeckt (und ihre futterpflanze) von denen ich letztens nur ein Exemplar unter einer am boden liegenden blüte entdeckt hab.
    habe sie damals als Crematogaster sp im vorbeihuschen deklariert.
    mit Crematogaster lag ich ja soweit ich das sehe recht gut ....


    kann mir jemand noch mehr sagen ? :winking_face:
    (größe könnte ich auch irgendwie anhand des bildes bestimmen ... wobei sie geschätze 2mm groß sind :grinning_face_with_smiling_eyes: oder so ...)



    edit : musste gerade entdecken das die komprimierung (unter anderem des forums) das bild mal wieder völligst zerrissen hat .... naja ....


    hier das bild mal in besser
    http://www.sonyuserforum.de/ga…etails.php?image_id=35732

  • Ich hab gelogen !
    es ist keine Crematogaster ....... die hat keinen postpetiolus .....
    charlie hat mich dadrauf aufmerksam gemacht.
    jemand bessere ideen ? :winking_face:


    hier nochma ein anderes bild


    http://mitglied.lycos.de/mauermeise/Bild1.jpg


    edit : also fals es überhaupt jemanden interessiert meinte charlie das es 100% eine Dolichoderine ist und höchstvermutlich L. humile
    Crematogaster hätten mir besser gefallen ..... die humile ... naja ... :grinning_face_with_smiling_eyes: die find ich doof :grinning_face_with_smiling_eyes:
    sind ja noch pestiger *G*

  • Ist wohl Technomyrmex albipes. Vergleich mal mit:
    http://www.hear.org/AlienSpeciesInHawaii/ants/antphotos.htm


    Oder mit den anderen Bildern, die man mit google Bildersuche zu T. albipes bekommt.


    Wo im Palmengarten hast du die genau gesehen? Ich bin demnächst mal wieder in Frankfurt.


    Es ist eine weltweit verbreitete Pestameise. Ist auch in Deutschland schon beschrieben. Hier noch eine interessante Info:
    http://www.springerlink.com/content/k093624757603006/


    cu Antguy

  • hab sie (wenn es den die gleiche war) im Palmengarten an 2 orten in 2 haeusern gefunden.
    einmal nur eine unter einer blüte (mit rausgenommen um sie abzukühlen weils noch kälter war ....)
    dann ist sie runter gefallen und wir haben sie nicht wieder gefunden *G*


    die andere sind auf einer pflanze
    kann ich dir gerne zeigen .... schreib mir ma wann du da bist ... ich komm gern mal mit in den palmengarten ... komm da als student sowiso kostenlos rein *G*


    und für Technomyrmex albipes stimmt die gaster form meiner meinung nach so garnicht .... der petiolus ist bei der tech eher stielchen förmig ..... und der gaster halt .... naja nicht so spitzt und lang ...
    schau dir mein zweites bild in groß an (die ameise von oben)


    edit : die Linepithema humile schauen auch irgendwie anders aus ... jedenfals nach google bildern .... der gaster ist mir von den Palmengarten ameisen einfach viel zu lang und spitz

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!