Betonnest, JA............ aber wie bearbeiten ?

  • Du kannst mit Hammer und Meisel arbeiten und danach mit Schmierkelpapier ausbessern..... wenn das nicht klappt versuch es mit einem Gipsnest dieses kannst du mit Messer und Werkzeug (Bastelgeschäft) bearbeiten.

  • Meinst Du Porenbeton oder massiven Beton? Falls du letzteren meinst, wäre gießen eher eine Möglichkeit, wie in dem Video gezeigt:


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Natürlich kann man massiven Beton noch bearbeiten. Nur hat nicht jeder einen Presslufthammer zuhause.
    Der Vorteil dabei ist aber, man kann die Aussparungen für die Nestkammern auch aus Styropor herausarbeiten oder etwas ähnlich stabilem, da der fertige Beton fest genug wird, dass man es auch gut wieder herausarbeiten kann.

    lg Franz :ant:
    _______________________________________________________________________________________
    "Besser schweigen und als Narr scheinen, als sprechen und jeden Zweifel beseitigen." - Abraham Lincoln :frage:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!