Haltungsbericht zu Myrmicaria brunnea

  • juhu,
    Ich wollte mal einen Haltungsbericht zu den Myrmicaria brunnea schreiben, da ich noch nicht viel über sie lesen konnte und anderen ein besseren Einblick zu dieser Art geben möchte. :D
    Vor ab. Ich habe mir von MyAnts eine Kolonie mit 2 Königinnen und 11-25 Arbeiterinnen bestellt, welche hoffentlich diese Woche noch ankommen.


    Ich selbst habe davor nur eine Lasius niger und eine Camponotus nicobarensis Kolonie gehalten, welche leider aus mir unersichtlichen gründen verstorben sind. ;(
    Ich melde mich sobald die Kolonie gesund und munter angekommen ist.


    Hier ist der Link zur Diskussion, wo ihr mir hoffentlich auch etwas unter die Arme greifen könnt und euch über diese Art unterhaltet.


    Diskussion zum Haltungsbericht der Myrmicaria brunnea


    Das war es sonst erstmal von meiner Seite und ich wünsche euch noch einen angenehmen Tag.




    Mfg Luke

  • Da bin ich auch schon wieder ^^
    Kurz nach meinem ersten Beitrag klingelte es schon an der Tür und ich nahm mit großer Freude meine kleinen entgegen.
    Nach genaueren hinsehen sah ich 3 wunderschöne Königinnen statt 2, was mich natürlich sehr gefreut hat. Aber leider konnte ich überhaupt keine Brut finden, was mich schon etwas bedrückt.
    Nachdem ich die kleinen dann in ihre Arena gelassen hatte, waren sofort welche draußen am erkunden. Es laufen seitdem immer mindestens 10 draußen herum. Meist aber am Beckenrand und in den Ecken wieso aber?
    Zuckerwasser wurde bereits angenommen wohingegen die mit hineingelegte Schokoschabe nicht angerührt wurde. :huh:


    Beheizen tue ich das Ganze mit einer 14Watt Heizmatte welche unter 2/3 der Arena liegt und einem Heizkabel mit 15Watt welches an den Seiten und hinter dem Becken befestigt ist.


    Ich lasse den kleinen jetzt einfach mal etwas ruhe und melde die Woche nochmal oder wenn es was zu berichten gib.


    Ich freue mich natürlich jetzt schon über Tipps und Anmerkungen.
    Mfg Luke :saint:



    Zwischenstand:


    3 Königinnen
    ca. 25-30 Arbeiterinnen
    3 verstorbene (wahrscheinlich beim Transport)
    Keine Brut vorhanden

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!