Ausfuhrbestimmungen Fuerteventura-Ameisen mitbringen legal?!

  • Bei der Frage, ob etwas legal ist, oder nicht, geht es nicht darum, was man von den Gesetzen hält, sondern alleine darum, was sie verbieten...


    Man kann z. B. für die Legalisierung von Cannabis sein, aber das ändert nichts daran, dass der Handel derzeit in D illegal ist. Und wenn jemand fragt, ob es legal ist, wenn er Cannabis verkauft, dann muss ihm sagen: Nein, es ist nicht legal. Da spielt die eigene Meinung keine Rolle...

  • Und schon wieder unterstellst Du Dinge: Wie kommst Du dazu zu behaupten, dass mir nichts am Schutze der Waldameisen liegt? Ich spräche mich sogar dafür aus noch weitaus mehr Arten in Deutschland unter Schutz zu stellen. Aber Du kennst mich natürlich besser. :winking_face: (Falls Du keinen Beleg für Deine Unterstellung hast, entferne sie bitte schnellstmöglich!)


    Aber wir sollten diesen Thread nicht mit persönlichen Diskussionen zukleistern. Aber natürlich darfst Du mir gerne eine PN schreiben. Ich kommuniziere gerne mit meinen Mitmenschen.

  • Jetzt verstreiten sich hier alle :D. Ich bin aber eher auf Rbns Seite, ich werde, wenn ich in Spanien bin Ameisenkolonien, welche nicht geschützt sind sammeln. Zwar nicht mir ner riesen Schaufel oder so, aber Jungkolonien und Königinnen. 100%tig ist der Ausfuhr usw. vollkommen legal und erlaubt. Das Sammeln wird wahrscheinlich sogar unter Strafe stehen können, doch sollte das EU regeln, die Tiere werden ja auch nicht getötet, dann ist das auch ok. Diejenigen, die nach Spanien fliegen sammeln lieber abseits ^^. Aber ist man in Besitz der Tiere und fliegt mit ihnen nach DE, dann können die dortigen Behörden nichts machen, man kann sie ja auch im Shop gekauft haben. Zu den Behörden dort: Diese strengen sich meistens viel zu sehr bei solchen sachen an, als bei dem Aspekt mal den Müll in der Natur zu entfernen, oder die Wälder zu schützen, dann gibt es ja noch viel Stress um die Vernichtung des Wasserhaushaltes usw. SO....MEHR SAG ICH NICHT MEHR DAZU:]

  • C.Ant, Du kannst natürlich Ameisen sammeln, wenn Du in Spanien bist, niemand von uns kann bzw. möchte Dich davon abhalten. Allerdings sollte man auch immer die Folgen seines eigenen Handelns bedenken! Wie es aktuell ausschaut, ist es Spanien nun einmal nicht legal. Solltest Du erwischt werden, hilft Dir auch keine EU. Ist mir sowieso schleierhaft, warum hier so etwas verbreitet wird. Insbesondere wenn man mit dem Flugzeug ausreist, kann man auch mal Pech haben, und an einen "übereifrigen" Zöllner geraten. :winking_face:


    Auch wenn es etwas zu weit geht, ich erinnere mich an einen Bericht über deutsche Fußball-Fans, die bei einem Auswärtsspiel ihrer Mannschaft (es müsste der BVB gewesen sein) mit der Polizei in Spanien aneinander geraten sind (worum es dort genau ging, weiß ich nicht mehr). Es handelte sich zwar scheinbar auch um ein Vergehen, was viele wohl eher als "Nichtigkeit" betrachten würden, jedoch gelten alle diese Personen nun in Spanien als vorbestraft, und dürfen daher nicht mehr einreisen. Gerade in der EU kann sich so etwas in späteren Jahren extrem negativ auf das Berufsleben auswirken!


    Aber wozu sich an bestehende Gesetze halten? Manche einfach jeder das, was er möchte: Chaos und Anarchie haben doch auch ihren Charme. :winking_face:


    Daher macht was ihr wollt; jammert dann aber nicht später über mögliche Konsequenzen, sondern akzeptiert sie dann auch gefälligst.


    PS: Und noch einmal: Einfach bei den Behörden vor Ort nachfragen; dann hat man Gewissheit!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!