Camponotus vagus Haltungsbericht !!

  • So Hiho ihr lieben !!


    Jetzt Starte ich mal nen Haltungsbericht über mein Sorgenkind, eine Camponotus vagus Gyne.
    Sie hat so ein bis zwei Problemchen die in der Natur ihr Todesurteil gewesen wären.
    Erstens sie hat die Angewohnheit ihre Larven oder Puppen zu fressen nur um kurz darauf wieder neue Eier zu legen.
    Zweitens hab ich ihr zwischenzeitlich eine kleine Arena angeboten und beobachten können das sie zur Futtersuche das Rg verlässt .... die hat das mit der Claustralen Gründung nicht ganz verstanden )
    Nachdem sie jetzt schon ihre 7 Gründung versaut hat habe ich ihr einfach einige Serviformica fusca Arbeiterinnen und Puppen untergejubelt was wie es scheint ganz gut zu klappen.
    Die Gyne wird geputzt und mehr schlecht als recht gefüttert das liegt aber daran das die F.fusca irgendwie Angst vor dem Honig haben ...XD
    Als ich ihnen ein Neues Rg anbot wurde die Gyne ins neue Rg gezogen also Aktzeptieren die Arbeiterinnen sie als ihre Königin und das ist Gut.


    Hier mal ein Viedeo der etwas "seltsamen Kolonie"


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.




    Hier gehts zum Diskussions Thread -----> Diskussion zum Camponotus vagus Hb


    Lg Kuro

  • so hiho



    Der Camponotus vagus Gyne geht es blendend mit ihren F.fusca Arbeiterinnen.
    Sie hat sogar wieder begonnen Eier zu legen.
    Die F.fusca Arbeiter scheinen von der C.vagus Gyne extrem angetan zu sein da sie teilweise auf ihr regelrecht kleben,auch streiten sich die Arbeiter teilweise wenn die Gyne mal eine Füttert.
    Besonderst die Frisch geschlüpften noch unausgehärteten Arbeiterinnen reiten gut nen halben Tag auf dem Thorax der Gyne,das sieht teilweise extrem lustig aus und der Gyne scheint es nicht zu stören.


    Kolonie:


    Gyne: 1


    Arbeiter: 6 (F.fusca)


    Puppen: um die 20 (f.fusca)


    Larven: 0


    Eier: 3


    Hier mal die Aktuellen Bilder


    [Blocked Image: http://www.ameisencafe.de/cafe/wcf/images/upload/vagus12.JPG]



    [Blocked Image: http://www.ameisencafe.de/cafe/wcf/images/upload/vagus13.JPG]



    [Blocked Image: http://www.ameisencafe.de/cafe/wcf/images/upload/vagus14.JPG]




    Lg Kuro

  • So jetzt geht es weiter
    Die Kolonie wird immer Größer und Stärker da nun fast alle Puppen geschlüpft sind.
    Die C.vagus Gyne wird immer gelassener und kümmert sich kaum wenn was passiert.
    Auch hat sie endlich damit aufgehört das Rg zu verlassen um Futter zu suchen,da sie von den F.fusca Arbeitern zur genüge versorgt wird.
    auch ist vor paar Tagen ein Geschlechtstier geschlüpft was der C.vagus kaum zu interessieren scheint, nur dann und wann zupft sie an deren Flügeln oder zieht an ihr herum.
    Auch wird die Kolonie in den nächsten Tagen in ein kleines Gipsnest umziehen.



    Kolonie:


    Gyne: 1


    Arbeiter: 28 (F.fusca)


    Puppen: um die 12 (F.fusca)


    Larven: 0


    Eier: 7




    So sieht die kleine Kolonie nun aus


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.




    Hier mal ein merkwürdiges verhalten der F.fusca (nur junge unausgefärbte Arbeiter)
    Sie fallen regelrecht über die C.vagus Gyne her und krümmen ihren Gaster als wollten sie sie stechen doch wird die Gyne weder gebissen noch anderweitig verletzt.
    Auch scheint es der Gyne kaum zu stören da sie einfach weiter "trinkt" wärend sie so belagert wird.


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.



    Aktion Startet ab 3 min 50 XD



    und hier mal was ganz tolles die Arbeiter hatten die Idee alle nach vorne ins Rg zu verfrachten da ich es dort etwas erwärmt hatte.
    Nur die C.vagus Gyne kann leider kein Fuscarisch <--- XD so hat sie nicht ganz verstanden was die Arbeiterin von ihr wollte.
    Sie war so Kooperativ wie ein Sack Kartoffeln .... XD


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.



    Was die Gyne glaubte zu verstehen
    1. Sie wird gefüttert
    2. Die Arbeiterin will gefüttert werden
    3. Sie bekommt doch was zu fressen
    XDD


    Aber im großen und ganzen klappt das zusammenleben ganz gut


    Lg Kuro

  • So weiter gehts mit meiner verrückten Kolonie :grinning_face_with_smiling_eyes:


    Der C.vagus Gyne geht es weiterhin mehr als prächtig und sie sieht auch gut genährt aus.
    Die F.fusca haben sie jetzt komplett als ihre Gyne akzeptiert.
    aus den Eiern der C.vagus sind bereits Larven geschlüpft doch bekomm ich die kaum zu Gesicht da diese immer in einer Masse an F.fusca Arbeitern untergehen :grinning_face_with_smiling_eyes:
    Auch war das F.fusca Geschlechtstier ne Gyne die nie den versuch gestartet hat abzufliegen und vor ner Woche ihre Flügel abgeworfen hat und nun der C.vagus Gyne gesellschaft leistet.
    Nun sind die Lieben in ein Gipsnest umgezogen und das scheint ihnen sehr gut zu gefallen.



    Neuester Stand ---->


    Kolonie:


    Gyne: 1


    Arbeiter: 35 (F.fusca)


    Puppen: 0


    Larven: 5


    Eier: 0






    und 2 Videos :grinning_face_with_smiling_eyes:


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.



    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.



    Lg Kuro

  • So auch hier geht es mal Weiter :grinning_squinting_face:


    vor 4 Tagen hab ich die liebe ausgewintert .... vor der Winterruhe hatte sie noch 5 Larven die aber die Wr nicht überlebt hatten aber vieleicht hat sie in diesem Jahr mehr Glück.


    Weiterhin wird sie dabei von ihren F.fusca Arbeitern unterstützt die sie hegen und Pflegen.
    Es giebt aber auch eine Formica fusca Gyne welche aber unbefruchtet ist da sie nie geschwärmt ist.
    Die zwei ungleichen Gynen verstehen sich aber soweit gut und jeder Füttert den jeweils anderen und die Formica fusca Arbeiter machen auch keinen unterschied beide werden gleichermaßen gepflegt.



    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.



    Lg Kuro

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!