Winterruhe?

  • Ja, auf jeden Fall. Ob du Sie jetzt neu kaufst oder schon länger hältst spielt keine Rolle. Lasius niger hat einen endogenen Rhythmus, das heißt so ca eine Innere Uhr nach der Sie folgen (möchten), wird ihnen das nicht ermöglicht, kommt schnell alles durcheinander. Und wirkt sich meist längerfristig eher schädlich auf den Wachstum einer Kolonie aus.

  • Nabend Justus,


    also erstmal Willkommen im Café und in der Welt der Ameisenhaltung :winken:


    Bei dieser Frage gibt es solche und solche Arten, es auszulegen.

    Mach einer sagt, dass man bei einem Kauf so kurz vor der Winterruhe warm durchhalten sollte, um die Kolonie zu stabilisieren, sie bis nächsten Herbst wachsen zu lassen und dann in die Winterruhe zu schicken.

    Andere sind der Ansicht, dass die Winterruhe unbedingt einzuhalten ist, da diese für die Tiere und die Kolonieentwicklung als Ganzes sehr wichtig ist.


    Wenn man den Tieren nicht die Pause gönnt, die sie von der natürlichen Entwicklung her gewohnt sind, kann es im Folgejahr auch dazu kommen, dass einerseits vermehrt Arbeiterinnen sterben und andererseits die Brutentwicklung und Eiablage vermindert wird.


    Allerdings sei dazu auch gesagt, dass Lasius niger im Allgemeinen als sehr hart im Nehmen gilt und eine gesunde Gyne ein Ausfallen der Winterruhe auch durchaus überstehen kann.


    Letztendlich steht Uns als Halter, zumindest sollte es das, das Wohl unserer Tiere im Vordergrund und von daher wäre mein Tipp, mit dem Kauf bis zum nächsten Frühjahr zu warten oder aber die Winterruhe einzuhalten.

    Ich persönlich vertrete die Ansicht, dass man den Kauf von mitteleuropäischen Arten gegen Ende des Sommers vermeiden sollte, um eben nicht das Risiko einzugehen, Verluste hinnehmen zu müssen und den natürlichen Zyklus zu stören.


    Gerade wenn Du Lasius niger halten willst, bietet es sich aber auch an, bis zum nächsten Schwarmflug zu warten, eine Gyne zu fangen und selber gründen zu lassen.

    Das hat in meinen Augen mehrere Vorteile: Zum einen hast Du eine Menge Zeit, Dich intensiv mit dem Thema Ameisenhaltung zu befassen, Du hast ein total schönes Erfolgserlebnis, wenn deine ersten Arbeiterinnen schlüpfen und Du sparst dabei auch noch Geld.


    Soviel erstmal von meiner Seite, wenn Du noch weitere Fragen hast, lass es Uns wissen, denn genau dafür sind Wir alle hier ;)



    Beste Grüße und schön gesund bleiben,


    Ralph

  • ice_trey

    Changed the title of the thread from “winterruhe?” to “Winterruhe?”.
  • gehen die Tiere von alleine ins Nest wenn die Winterruhe ansteht?

    Ja wäre schön, leider nicht immer. Wobei Lasius niger ist da noch einfacher. Solange sie bei mir noch im Reagenzglas waren, war das nie ein Thema, bei einem kleinen Volk gehen Arbeiterinnen sowieso nur raus wenn es unbedingt sein muss. Danach hab ich sie samt Arena auf den Balkon gestellt und da gibt es immer wieder welche die in der Arena herum laufen. Wobei ich mir bis heute nicht sicher bin, ob die Arbeiterinnen teilweise ihre Arena nicht als Teil des Nestes sehen, aber das wäre ein eigenes Thema.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!