Empires of the Undergrowth

  • Hi,


    bin gerade auf ein Spiel gestoßen, das gerade entwickelt wird: Empires of the Undergrowth.


    Es geht wohl in Richtung Echtzeitstrategie/Aufbausimulation


    Der Teaser schaut schon einmal recht gut aus:


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Hallo,



    danke für den Beitrag.
    Klingt auf jeden Fall sehr interessant, auch wenn es die Ameisenart "Formica ereptor" meines Erachtens nach nicht gibt. ^^


    Aber dennoch ist dieses Ameisenspiel, von allen die ich kenne, am realistischsten (meiner Meinung nach).


    Weißt du, ob das Spiel kostenpflichtig ist?



    MfG
    Simon :)

  • Die Ameisenart ist ja auch frei erfunden, die soll ja irgendwie Gene anderer Ameisenarten assimilieren können ;)


    Die Kickstarter Kampagne startet im November, dann wird man wohl mehr wissen. Aber ich vermute mal, dass es was kosten wird (jedenfalls hoffe ich, dass sie nicht so einen Pay2Win Müll einbauen...)

  • Hi!


    Ich bin einer der Entwickler für EotU. Ich habe mir selbst Deutsch beigebracht, also bitte verzeiht mir, wenn ich einen Fehler mache :P Trotzdem freut es mich, die Gelegenheit mein Deutsch zu üben!


    Wir wollten es zulassen, dass der Spieler eine Kolonie aus verschiedenen Ameisenarten aufbauen könnte. Deswegen brauchten wir eine Ameisenart, die Gene anderer Ameisenarten assimilieren könnten (wir haben viele andere Ideen probiert aber diese war am Ende die beste). Dennoch, neben Formica Ereptor spielen mehr als Zwölf echte Ameisenarten mit.


    Wir wollen "Pay2Win" (und ähnliches) wohl vermeiden... so ein Spiel wollen wir nicht entwickeln. EotU soll mit einem angemessenen Preis verkauft werden. Danke für euer Interesse!


    Mit freundlichen Grüßen,
    Matt (aus England)

  • Hallo!



    Ist echt niedlich gemacht, besonders die animierten Bilder. :thumbsup:


    Bis auf die etwas zu grau geratene Odontomachus sind die Tiere sogar sehr realistisch meiner Meinung nach. ;)


    Ich freu mich schon sehr auf das Spiel, werd es mir wahrscheinlich holen! :)



    MfG

  • Danke für die Kommentare!


    Ich bin persoehnlich verantwortlich für die zu grau geratene Odontomachus, tut mir leid. Ich verspreche es dir persöhnlich, das wird sich ändern (ein Bißchen ;) )!


    In letzter Zeit war ich sehr beschaeftigt mit der Vorbereitung der Kickstarter Kampagne. Es freut mich sehr, es zu ankuendigen, dass heute in der letzten 3 Studen die Kampagne 'live' geworden ist! Also wenn ihr Interesse habt, findet ihr die Kampagne hier!


    Danke für euer Interesse!


    MfG, aus England :)

  • Hallo!


    Die Preise stehen auf der Kickstarter Seite: £5 (7,15 EUR) für Tablet Computer, und £10 (14,30 EUR) für Windows PC (aber 70 Kopien geben einen Rabatt und sind für nur £7 (4,89 EUR) erhaltbar).


    Wenn wir genugend unterstuetze bekomme, erscheint das Spiel vorm Ende 2016.


    MfG
    :)

  • Hallo nochmal!


    Vielleicht habt ihr bemerkt, dass wir bei der Kickstarter Kampagne im November gescheitert sind. Ich danke allen, die uns unterstützt hatten.


    Wir sind zurück mit einer neuen Kampagne, die man hier finden kann.


    Diesmal entwickeln wir das Spiel nur für Tischcomputer und wohl mit der Hilfe des 'Unreal 4' Game-Engines. Ihr könnt eine Demo hier finden (leider nur für Windows).


    Wenn ihr das Spiel unterstützen wollt, sagt bitte die Kickstarter Kampagne Seite weiter, damit mehr Leute, die Ameisen interessant finden, von ihm erfahren.


    ---


    Hunson - Ihre Frage ist eine gute Frage. Momentan arbeiten wir nur auf einen Singleplayermodus - aber wir behalten einen Multiplayermodus immer im Hinterkopf, und, wenn wir genugend finanzielle Unterstützung bekommen, dann werden wir so einen Modus einschließen.

  • Finanzierung hat geklappt. Noch 5 Minuten, aber hat 180% erreicht. Das Spiel kommt also geplanterweise.


    Leider konnte ich nicht funden - ich besitze keine Kreditkarte. Saudumm, dass man bei Kickstarter nicht per PayPal zahlen kann... merkt man, dass es eine US-Plattform ist. Da ist eine Kreditkarte halt selbstverständlich. Naja. Aber das Spiel wird´s sicher auch dann regulär über Steam halbwegs erschwinglich geben.

    Träume den unmöglichen Traum, besiege den unbesiegbaren Feind, strebe mit deiner letzten Kraft nach dem unerreichbaren Stern.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!